Weihnachtskalender 2021-14

  Westküste Mit diesem kleinen Ort, der Karamea hiess, war ich “am Ende der Welt” angekommen – buchstäblich. Von dort aus ging es nicht mehr weiter. Ein schmaler Küstenweg führte von dort zwar nach Norden, zum oberen Ende der Insel. Der aber war nur für Hiker und interessierte Wanderer, ansonsten aber wenig von Bedeutung. Wobei…

Weihnachtskalender 2021-13

  Traumzeit Was ist Dreamtime – Traumzeit? Es ist die Welt, in der die Seele beheimatet ist. Kommt sie, oder vielmehr ein Teil von ihr, in einen physischen Körper, dann wird sie in ihrem Bewusstsein vielleicht diese Traumzeit verlassen und sie wird vergessen – wie es vielfach auf unserem Planeten geschieht. Viele kehren nach ihrem…

Weihnachtskalender 2021-12

  Bereinigung Als ich nach meiner Ankunft in Tasmanien mit der Reinigung der Insel begonnen hatte, war zunächst einmal eine Verbindung mit den Ureinwohnern des Landes aufzunehmen. An der Oberfläche waren sie nicht zu spüren und ich hatte damals noch keine Ahnung davon, dass es sie hier nicht mehr gibt. Aber ich spürte ihre Kraft…

Weihnachtskalender 2021-11

  Am achten Jänner setzte ich meine Reise fort: von Kuala Lumpur nach Melbourne in Australien. Es war ein etwa achtstündiger Flug, der insgesamt recht anstrengend war – nicht wegen der vielen Malaysier und Asiaten im Flugzeug, sondern wegen der Australier, die immer wieder unangenehm auffielen und die Stewardessen ständig auf Trab hielten. Zum ersten…

Weihnachtskalender 2021-10

4. Stillstand   Das Schiff war abgefahren und Richtung China unterwegs… während ich in eine eigenartige Leere eintauchte. Plötzlich schienen die Dinge bewegungslos und die Zeit stand still in diesen letzten Tagen des Jahres. Vieles war zwar vertraut und dann doch wieder sehr befremdlich. Ständig aber begleitete mich eine Ahnung wie aus längst vergangenen und…

Weihnachtskalender 2021-9

  Viele Teile dieses Buches waren bereits geschrieben, als ich endlich dann auch über die Fahrt durch den Nahen Osten schreiben konnte. Lange hatte sich dieser Abschnitt “entzogen”. Das war an jenem Tag, als sich ein kleiner Spalt öffnete und ich – immer noch unter grossem Widerstand – ein paar Absätze geschrieben hatte… Da geschah…

Weihnachtskalender 2021-8

  Etwas Unbestimmtes lag in der Luft, als ich vom Spätsommer an nachts immer wieder hinaufblickte zu ihrem Sternbild und mich darüber wunderte, welche Dinge mir dabei durch den Kopf gingen. Es waren Erinnerungen, die in kleinen Geistesblitzen aufleuchteten und danach wieder verschwanden. Jetzt aber bekam all das eine ganz neue Bedeutung… Es dauerte nicht…

Weihnachtskalender 2021-7

Kapitel 3: Ozeane   Das Schiff kam mit grosser Verspätung an und so verbrachte ich einige Stunden am Industriehafen, auf dem es einige Vorgänge ganz eigener Art zu beobachten gab. Die Menschen, die hier aus- und eingingen, unterschieden sich sehr stark vom “normalen Volk”, wie man es anderswo traf. Hier wurden Dinge “über den Tisch…

Weihnachtskalender 2021-6

  Mein Blick schweifte hinüber nach Dover und es war wie ein Schauen in längst vergangene Zeiten. Vieles lag noch im Nebel, doch es zeigten sich Konturen, die alte Erinnerungen in mir weckten. Und ich verstand plötzlich, dass dieser Kanal einst verschlossen werden musste… um das Land und seine Erdhüterkraft schützen. Es war der Kampf…

Weihnachtskalender 2021-5

  Mit dem Abschluss dieser Reise glaubte ich, eine Meisterleistung vollbracht und es deshalb verdient zu haben, in einen ruhigen Herbst und Winter einzutauchen. Denn es war nun seit eineinhalb Jahren, von den täglichen und auch weniger alltäglichen Anforderungen her betrachtet, sowieso schon wie ein andauernder Marathon. Doch weit gefehlt. Weder wurden die Zeiten ruhiger,…

error: Content is protected !!